Sommercamp vom 09.7. – 14.7.2019

Hof Grafel, Rotenburg (Wümme)

Für Kinder von 8-12 Jahren.

 

 

 

In dieser abenteuerlichen Woche dreht sich alles um Gemeinschaft und Naturverbindung! Gemeinsam werden wir in altes, fast vergessenes Wissen eintauchen, und beeindruckende Fertigkeiten wiederentdecken! Um in der Natur heimisch zu werden, machen wir die Wälder und Wiesen des Hof Grafel zu unserem „Wohnzimmer“. 

 

Dafür bauen wir eine regenfeste und warme Unterkunft ohne Hilfsmittel. Nur mit Naturmaterialien entzünden wir Feuer, bereiten darauf unser Essen zu, und lernen dabei leckere Pflanzen kennen, die zudem heilsam sind. Spielerisch werden wir jeden Tag unsere Sinne schärfen, auf das wir irgendwann so wachsam wie die Singvögel sind. Wir knüpfen Seile, nicht nur zur Natur, sondern auch aus ihren natürlichen Materialien, um daraus Schmuck und einfache Werkzeuge her zu stellen. Wir lernen, uns unsichtbar und lautlos in der Natur fort zu bewegen. Dabei wird jedes Kind als unverzichtbarer Teil der Gruppe verstanden, welches seine besonderen und individuellen Fertigkeiten mitbringt, und den anderen zum Geschenk macht. In der Geschichtenwerkstatt werden abends am Lagerfeuer Bilder in unseren Köpfen durch Worte gemalt. Neben alledem bleibt viel Zeit, die ungeplant verläuft. Die Natur als unsere allergrößte Lehrmeisterin, wird uns mit Dingen zu sich rufen, die jetzt noch niemand kennt… 

 

Unser Lager schlagen wir am Waldrand beim Seerosenteich auf – auf den Ländereinen des Ferienhof Grafel bei Rotenburg, zwischen Hamburg und Bremen.

www.hof-grafel.de

Schlafen werden wir in eigenen Zelten.

 

Kosten

 

Wir wünschen uns, dass die Kinder, die gerne bei unseren Camps dabei wären, auch dabei sein können.

Deshalb habt ihr die Option, zwischen drei Preisen zu wählen, je nachdem welche finanziellen Möglichkeiten Euch offen stehen.

 

300 € Solidaritätspreis (um Menschen mit weniger Einkommen die Teilhabe zu ermöglichen) 

275 € Normalpreis / 500 € für zwei Geschwisterkinder

 

Wieviel zahlst du?

(Preis inkl. vorwiegend biologischer und regionaler Kost.)

 

Wenn es für Dich aus finanziellen Gründen nicht möglich ist, dein Kind anzumelden, kannst Du uns kontaktieren. Vielleicht finden wir einen Weg, wie eine Campteilnahme trotzdem verwirklicht werden kann.

 

Kontoverbindung:

GLS Bank

Christian Laing

IBAN: DE86 4306 0967 4097 5208 00

BIC: GENODEM1GLS